View Single Post
Old 07-30-2010, 05:26 AM   #21
Alaska
Leser
Alaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipedia
 
Alaska's Avatar
 
Posts: 852
Karma: 47176
Join Date: Nov 2009
Location: Berlin, Germany
Device: Kindle PW, iPad 3
Quote:
Originally Posted by gromit62 View Post
Nun-ja. Auch mich reizt dieses Gerät, aber das fehlende Angebot an aktueller deutscher Literatur ist ein Hemmnis.
Hier wird leichtfertig vom Entfernen der DRM geschildert, aber bitte nicht vergessen: Auch wenn es technisch ohne weiteres möglich ist, stellt dies eine strafbare Umgehung von Kopierschutzmaßnahmen dar.
Deshalb sag ich jetzt erst mal: No-go.
Wenn man das aber gar nicht zum Kopieren nutzt, sondern um das Buch auf einem Gerät seiner Wahl zu lesen? Schon ganz schön schräg, sich in so einem Fall "schuldig" zu fühlen. Zumal man mit DRM ähnlich wie bei der Musik früher nach wenigen Rechner- und Readerwechseln die Rechte verliert und seine eigenen Bücher nicht mehr lesen kann.

Vielleicht gibt es ja bald ein Kindle-App, mit dem man ePubs auch ohne Konvertierung lesen kann. Davon gehe ich eigentlich aus.
Alaska is offline   Reply With Quote