View Single Post
Old 07-15-2010, 03:59 AM   #5
Fellball
Wizard
Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.
 
Fellball's Avatar
 
Posts: 1,430
Karma: 95000
Join Date: Dec 2007
Location: Germany, near Bingen/Rhein
Device: K3,K4,PB360,PB360+,PB701-IQ und noch diverse andere Lesegeräte....
Quote:
Originally Posted by zorander View Post
Hallo,

ich habe heute mein 302 erhalten und wollte gleich mal ein paar Bücher drauf tun.
Aber es wird vom PC nicht erkannt. Wenn ich das Mini-USB Kabel anschließe, zeigt das PB zwar an dass eine Verbindung zum PC besteht, aber am PC wird kein Laufwerk angezeigt.
Möglicherweise wird dem PB nur kein Laufwerksbuchtsabe zugeordnet.
XP ist da manchmal sehr eigen. Wenn du einen Multi-Cardreader angeschlossen hast, oder Netzwerkfreigaben eingebunden hast muß man XP manchmal helfen.

Geh mal auf das Arbeitsplatz-Icon, dann rechte Maustaste->Verwalten.

Dann geht ein Fenster auf in dem es einen Punkt "Datenträgerverwaltung".

Wird das PB dort angezeigt? Wenn ja, hat es einen Laufwerksbuchstaben zugeordnet? Ist dieser noch "frei", oder von noch einem Laufwerk belegt?

Zumindest bei mir war es so. XP wollte unbedingt den Buchstaben H verwenden, aber auf H war schon ein Netz-Laufwerk verbunden. Einfach einen anderen Buchstaben vergeben (rechte Maustaste,Laufwerksbuchstabe und Pfade ändern) und gut ist's.



Auf dem PB verwende ich die Einstellung "Fragen bei Verbinden". Seitdem
habe ich keine Probleme mehr.
Fellball is offline   Reply With Quote