View Full Version : Calibre - Frage/Bug!?


allesdabei
02-15-2012, 07:40 PM
Hallo@All,

mir ist aufgefallen, dass bei den Exportierten PDFs "Auf Festplatte speichern", dass schreiben der Metadaten unter Linux nicht funktioniert, unter Windows geht es wie gewünscht. Hat hierzu jemand einen Tipp für mich, oder ist der Bug bekannt? Es spielt dabei auch keine rolle, ob die Metadaten gesetzt sind oder nicht.

Des Weiteren würde mich interessieren, ob es ein Plug-in gibt, mit dem ich die eingetragenen Metadaten in das PDF bringen kann, ohne die PDFs immer zu exportieren und dann wieder zu importieren. Ich erkläre mal den Hintergrund: Ich verwalte meine PDFs mit Calibre; ich nutze den eingebauten Netzwerk-Server, um auf die PDFs zuzugreifen, dabei hätte ich gerne die bearbeiteten Informationen in den Metadaten. Mir ist auch bekannt, das Calibre nicht zum Taggen a la mp3 gedacht ist, aber es wäre doch nicht schlecht, wenn dieses gehen würde, somit hätte man die Daten immer im PDF, und selbst wenn man mal den Dateinamen ändert, dann könnte man sich die Infos wieder mit pdftk (für eine Batchverarbeitung) raus ziehen.

Anmerkung: Benutzt wird die Version 0.8.39 unter Linux (Kubuntu) wie auch unter Windows (WinXP), ich gehe auch davon aus, dass ich alle Abhängigkeiten in der Linuxversion erfülle.

Ich sage schon einmal Danke im Voraus für alle Tipps und Anregungen.

Grüße
allesdabei